Predige Christus

Heutzutage wird alles mögliche unter einer Predigt verstanden. In diesem kurzen Artikel beleuchtet R.C. Sproul die Predigt der Apostel und fordert Prediger dazu auf, Christus zu predigen. Die Gemeinde des 21. Jahrhunderts sieht sich vielen Krisen gegenüber. Eine der größten Krisen betrifft die Predigt. Einige betrachten die Predigt als Kamingespräch; andere als einen Vortrag über [...] Weiterlesen ...

Wer Gott liebt, muss Gottes Wort lieben

Können wir Gott lieben und dabei die Bibel vernachlässigen? R.C. Sproul zeigt auf, dass wer behauptet, Gott zu lieben, auch Gottes Wort lieben muss. Emil Brunner, ein Schweizer Theologe aus dem 20. Jahrhundert, schrieb ein kleines Buch mit dem Titel Wahrheit als Begegnung. Seine These lautete, dass wenn wir die Dinge Gottes studieren, wir keine [...] Weiterlesen ...

Beschäftigen wir uns zu sehr mit Dämonen?

In den letzten Jahren scheint das Interesse an Satan und an seinem Wirken wieder deutlich zu wachsen. Hollywood hat eine ganze Flut an Filmen geliefert, die dieses Interesse bedienen und noch verstärken. In manchen christlichen Kreisen erfreuen sich sogenannte „Befreiungsdienste“ neuer Beliebtheit. Einige dieser Dienste vermitteln eine sehr bizarre und absolut unbiblische Sicht von dämonischer [...] Weiterlesen ...

Ich glaube an Jesus Christus, unseren Herrn

Jesus Christus ist der Herr! Was meinen Christen damit, wenn sie sich zu Jesus als ihrem Herrn bekennen? Der bekannte Theologe R.C. Sproul gibt eine biblische Antwort. Das Bekenntnis von Jesus Christus als „unseren Herrn“ ist nichts weniger als das Bekenntnis der Apostel, und durch sie auch das der ersten Gläubigen. Der Titel „Herr“ (kyrios) [...] Weiterlesen ...

Gott, unser Vater

Christen bezeichnen Gott als ihren himmlischen Vater. Doch was bedeutet es, dass Gott unser Vater ist? Der bekannte Theologe R.C. Sproul räumt mit falschen Verständnissen auf. Weil ihr nun Söhne seid, hat Gott den Geist seines Sohnes in eure Herzen gesandt, der ruft: Abba, Vater! So bist du also nicht mehr Knecht, sondern Sohn; wenn [...] Weiterlesen ...

Der Glaube – eine hoffnungsvolle Gewissheit

Handelt es sich bei Glaube und Hoffnung um ein und dieselbe Sache oder müssen wir sie trennen? Der bekannte Theologe R.C. Sproul gibt darauf eine biblisch fundierte und hilfreiche Antwort. Wenn wir über das Christsein sprechen, wird generell der Begriff „christlicher Glaube“, statt „christliche Religion“ verwendet. Und tatsächlich trifft diese Formulierung auch zu, da der [...] Weiterlesen ...

Was geschieht mit Menschen, die nie das Evangelium gehört haben?

Als Bibelschullehrer werde ich immer wieder mit den verschiedensten Fragen meiner Studenten konfrontiert. Eine der Fragen, die vermutlich am häufigsten gestellt wird, ist die Frage: „Was geschieht mit den unschuldigen Menschen in unerreichten Stämmen, die niemals etwas vom Evangelium gehört haben?“ Diese Frage ist zum einen ein Zeichen der tiefen Sorge um die Menschen, die [...] Weiterlesen ...

Was ist das Evangelium?

Es gibt keine herrlichere Botschaft als das Evangelium von Jesus Christus. Doch so bedeutend das Evangelium auch ist, viel zu häufig wird es verzerrt dargestellt oder allzu sehr vereinfacht. Viele meinen, sie würden uns das Evangelium predigen, wenn sie sagen: »In Gott findest du den Sinn deines Lebens« oder: »Jesus lässt dein Leben in einem [...] Weiterlesen ...

/ Kommentare: 2