Die Macht beharrlichen Gebets

0,00

Lieferzeit: sofort lieferbar

Angela Yuan findet durch die Homosexualität ihres Sohnes vom Atheismus zu Christus. Durch ihr beständiges Gebet bewirkt Gott Wundervolles.

Artikelnummer: 111 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Die Macht beharrlichen Gebets ist ein kurzer aber besonders eindrücklicher Bericht über eine betende Mutter.

Angela Yuans „heile Welt“ wird erschüttert, als ihr Sohn bekennt, homosexuell zu sein. Auf der Suche nach Rat findet sie, die überzeugte, selbstbewusste Atheistin, Jesus Christus. Zwar findet sie durch Jesus nicht alle Antworten, die sie sucht, aber sie findet ihn Ihm wahre Hoffnung und inneren Frieden. Durch die Verheißungen, die sie in Gottes Wort entdeckt, betet sie voller Glauben für ihren ungläubigen Mann und ihren mittlerweile wegen Drogenbesitzes inhaftierten Sohn. Durch ihr beständiges Gebet bewirkt Gott Wundervolles.

Diese Broschüre ist nur sehr kurz und der Einblick, den sie uns gibt, beschreibt nur die wesentlichen Details. Und dennoch ist es eine Ermutigung, auf die Verheißungen Gottes und die Macht des Gebets in Verbindung mit dem Glauben an Jesus Christus zu vertrauen. Zugleich ist die Geschichte der Familie Yuan auch ein wunderbares Zeugnis für die Tugenden dessen, der Menschen aus der Finsternis in sein wunderbares Licht beruft (1. Petrus 2,9).

Der Autor, Tim Challies, ist ein bekannter kanadischer Pastor, Autor und Blogger. 2017 schrieb er eine Artikelreihe über bekannte christliche Männer und ihre Mütter. Der Inhalt dieser Broschüre ist Teil dieser Reihe.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Autor

Tim Challies

Seiten

10

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Die Macht beharrlichen Gebets“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.