Begegnungen mit Jesus – Herold Juli 2024

0,00

Unsere Juli-Ausgabe des Herold beleuchtet einige biblische Begegnungen mit Jesus

Kostenloser Versand bei Bestellungen über 50 € innerhalb Deutschlands!

    Artikelnummer: 957 Kategorie:

    Beschreibung

    Jesus Christus ist die bedeutendste Person aller Zeiten. Das haben im Jahr 2013 die beiden Professoren Steven Skiena und Charles Ward Mittels einer quantitativen Analyse herausgestellt. Sie haben die Ergebnisse von Wikipedia, Google-Rankings und News Feeds analysiert, um eine Rangliste von mehr als tausend historischen und prominenten  Persönlichkeiten zu erstellen – von Elvis Presley über Beethoven, von Stalin bis zu Königin Victoria. Und als Ergebnis landete Jesus auf Platz 1, gefolgt von Platz 2 und 3 von Napoleon und William Shakespeare. Dieses Jahr (2024) hat die Microsoft-Newsseite MSN dieselbe Analyse unter Zuhilfenahme eines Google Analyseprogramms wiederholt. Sie haben eine riesige  Ansammlung von Büchern und Texten durchsucht, um festzustellen, welche Persönlichkeit „die größten Spuren in unserem kollektiven Bewusstsein hinterlassen hat“ – kurz: Welche Person hat unser Denken am meisten geprägt? Wieder landete Jesus auf Platz 1.

    Interessant ist, dass sich unsere (zumindest westliche Gesellschaft) hingegen immer weiter von dem entfernt, wofür Jesus Christus eigentlich steht – von seinen Lehren und von der Überzeugung, dass Jesus die Inkarnation Gottes ist und dass allein in ihm Rettung zu finden ist. Dieser deutliche Widerspruch lässt sich dadurch erklären, dass viele Menschen sich eine eigene Vorstellung von Jesus basteln. Sie wollen selbst definieren, wer Jesus „war“ und wofür er „stand“. Dabei ist die Realität unendlich viel besser als die gebastelte Version. Denn um Jesus wirklich kennen zu lernen, müssen wir uns einfach der Bibel, dem Wort Gottes, zuwenden. Was wir dort von und über Jesus finden, wird nicht nur unser Bild von Jesus prägen, sondern unser ganzes Leben. Schließlich ist es unmöglich, Jesus zu begegnen, und unverändert zu bleiben. Daher möchten wir in dieser Herold-Ausgabe auf drei Begegnungen mit Jesus eingehen, die verschiedene Männer und Frauen hatten – Begegnungen, die das Leben und die Welt dieser Menschen vollkommen erneuert haben. Wir möchten dich dabei ermutigen und möchten dir helfen, deinen Blick und dein Vertrauen neu auf Jesus zu lenken. Er ist herrlicher, als wir uns je vorstellen können.

    Inhalt

    • Maria und Martha begegnen Jesus (Rahel Fröse)
    • Ein Besessener begegnet Jesus (Andreas Münch)
    • Ein Sünder begegnet Jesus (Benjamin Schmidt)

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Begegnungen mit Jesus – Herold Juli 2024“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert