Die Kreuzzüge

Die Bibel kann ein gefährliches Buch sein - wenn sie missbraucht wird! Eines der krassesten Beispiele dafür finden wir in den Kreuzzügen während des Mittelalters. […] Weiterlesen ...

Predige Christus

Heutzutage wird alles mögliche unter einer Predigt verstanden. In diesem kurzen Artikel beleuchtet R.C. Sproul die Predigt der Apostel und fordert Prediger dazu auf, Christus zu predigen. Die Gemeinde des 21. Jahrhunderts sieht sich vielen Krisen gegenüber. Eine der größten Krisen betrifft die Predigt. Einige betrachten die Predigt als Kamingespräch; andere als einen Vortrag über [...] Weiterlesen ...

Der Podcast Pastor

Viele Christen beziehen heutzutage ihre geistliche Nahrung durch Podcasts-Prediger. Aber mit diesem Vorteil stellt sich gleichzeitig die Frage nach der Rolle der Pastoren in der Ortsgemeinde. […] Weiterlesen ...

Sündenbekenntnis in der Gemeinde

Es gibt ein Problem in unseren christlichen Gemeinden: Wir beschäftigen uns gerne mit den Sünden anderer, während wir selbst kein Sündenbekenntnis ablegen. Kinder sind kleine Menschen, aber große Sünder. Neulich beobachtete ich die „Enkel meiner Frau“, wie sie zusammen spielten (mir persönlich behagt der Gedanke nicht, dass ich alt genug bin, um Enkel zu haben). [...] Weiterlesen ...

9 Dinge, die wir als Christen in der Corona-Krise bedenken sollten

Liebe Herold-Leser, in diesen besonders ungewohnten und für uns alle herausfordernden Zeiten möchte ich mich persönlich mit diesem kurzen Brief an Sie wenden. Wir möchten bewusst betonen, dass es uns vor allem in diesen Zeiten darum geht, als Verkündiger des Evangeliums den Blick auf den souveränen Gott zu lenken, der in allen Dingen die völlige [...] Weiterlesen ...

Ratten in Gemeinden

Wie würden unterschiedliche Denominationen mit Ratten in ihren Gemeinden umgehen? Die presbyterianische Gemeinde berief ein Treffen ein, um zu entscheiden, wie man mit der Rattenplage umgehen sollte. Nach viel Gebet und Nachdenken kamen sie zum Schluß, dass es vorherbestimmt war, dass die Ratten dort waren und das man sich in dem göttlichen Willen fügen sollte. [...] Weiterlesen ...